BLOG

26.03.2020

#wirbleibenzuhause  Ich habe gerade ein Experiment gestartet und begonnen, im meinem improvisierten “Tonstudio” einige meiner Kindergeschichten einzulesen. Aus gegebenem Anlass starte ich mit dem “riesengroßen knallroten Wutelefanten”, der bei einigen Familien aktuell sicher hin und wieder durchs Haus trampelt. Allen kleinen und großen Menschen wünsche ich viel Spaß beim Zuhören!

Hier geht’s zum riesengroßen knallroten Wutelefanten>>

Hier geht’s zu Prinzessinnen, Bauarbeitern und Weltraummonstern >>

Hier geht’s zu einem Missgeschick mit Folgen >>>

Hier gibt es ein Experteninterview, wie der Alltag mit Kindern trotz Corona gut zu meistern ist >>

18.03.2020:
Nun müssen auch die Buchhandlungen schließen. Für viele, gerade kleine und unabhängige Buchhändlerinnen und Buchhändler ist das existenzbedrohend. Daher meine dringende Bitte:
Kaufen Sie weiter bei der Buchhandlung eures Vertrauens, bestellen Sie die Bücher, auch für Ihre Kinder, über deren Online-Shops oder rufen Sie dort an. Viele liefern problemlos nach Hause und beraten gern telefonisch. Es wird eine Zeit nach Corona geben, und die sollten wir nicht ausschließlich amerikanischen Online-Versandhändlern überlassen. Dazu kann jeder ein bisschen was beitragen!
 
Buchhandlungen in Not