Kinderlandverschickung

Die Flüchtlinge und die Kartoffelkäfer, die werden wir nie wieder los

Dieses Zitat aus der Nachkriegszeit stammt von einem Bürger aus Peine. 12 Millionen Menschen hatten damals ihre Heimat unwiederbringlich verloren und mussten sich unter schwersten Bedinungen ein neues Leben aufbauen. Doch auch die aufnehmende Bevölkerung, die ebenfalls Not litt, hatte große Opfer zu bringen. Der Roman “Kaltenbruch” greift dieses Thema auf und schildert die Konflikte, die unweigerlich folgten.

Während meiner Recherchen habe ich die Ausstellung “Zu Hause und doch fremd” im Haus Schlesien nahe Bonn besucht, die den Umgang mit Entwurzelung und Heimatverlust sehr eindringlich darstellte. Das hier gezeigte Bildmaterial entstammt dieser Ausstellung.

ENTLANG DER SIEG

Impressionen von der Quelle bis zur Mündung

 

ENTLANG DER SIEG
66 Lieblingsplätze und 11 Ausflugslokale

Das Paradies vor der Haustür: In ihrer wildromantischen Schönheit bietet die Sieg Erholung pur – von der weiten Auenlandschaft im Mündungsgebiet zur Quelle im einsamen Rothaargebirge. Der Weg stromaufwärts führt durch liebliche Täler und waldreiche Höhen mit eindrucksvollen Aussichtspunkten, vorbei an Burgen, Klöstern und idyllischen Dörfern. An der Sieg lässt es sich herrlich baden, radeln, Boot fahren oder wandern, auch Familien mit Kindern sind hier bestens aufgehoben. Die Autorin Michaela Küpper führt den Leser an 66 ausgewählte Lieblingsplätze und stellt 11 besonders schöne Ausflugslokale vor.

"Das Buch macht Lust darauf,
 das Land an der Sieg zu entdecken
 und ist bestens für Naturfreunde geeignet."
 (Rhein-Sieg-Anzeiger)






 

Zu Gast bei Radio Siegen:

  Im Gespräch mit Carmen Schmalfeld von Radio Bonn/Rhein-Sieg

ENTLANG DER SIEG
Reise- und Kulturführer

192 S. / 14 x 21 cm / Paperback
2. Aktualisierte Neuauflage 2013
ISBN 978-3-8392-1255-4
sofort lieferbar beim Buchhändler Ihres Vertrauens
oder hier:

per Post bestellen für 14,99 €

als ePub downloaden für 11,99 €

als PDF downloaden für 11,99 €

 

 

MORD IN DER VILLA MAFIOSA

Mord in der Villa Mafiosa! Wer hat den ‘Saucenpapst’ Enrico Fratinelli auf dem Gewissen? Schlüpfen Sie in die Rollen von Corleone & Co. und ermitteln gemeinsam mit bis zu 7 Gästen den Mörder. Sie dürfen kombinieren, stänkern und spionieren, was das Zeug hält! Und da für echte Mafiosi ein gutes Essen in jeder Lebenslage dazugehört, verraten sie Ihnen sogar ihre Lieblingsrezepte: Für SIGNOR CORLEONES Öhrchennudeln würde manch einer freiwillig sterben … SCHWESTER IGNATIAS Priesterwürger lassen nicht nur Nonnen kriminell werden … TANTE HELGAS Limoncello ist glatt schutzgeldverdächtig … Laden Sie Ihre Gäste zum italienischen Schlemmerbuffet und mörderisch guter Unterhaltung beim perfekten Krimi-Event! Inkl. Kochbuch »Italien. Kochen mit Corleone & Co.« (ca. 100 Seiten)
Gar nicht harmlos: Marlies Müller & Michaela Küpper    Foto: chris zeilfelder
Nach vielfacher Zusammenarbeit ist das Krimi-Kochbuch “Mord in der Villa Mafiosa” unser erster gemeinsamer Titel, in dem wir unsere Leidenschaft fürs Kochen und für spannende, humorvolle Geschichten ausleben. Das Konzept haben wir zusammen entwickelt und erarbeitet. ”Mord in der Villa Mafiosa “ zeichnet sich durch seine pfiffige Idee, die liebevolle Umsetzung und die Qualität der Rezepte aus. Das Highlight ist das integrierte Krimi-Event für zu Hause, in dem die Gäste in die Rollen von Corleone & Co. schlüpfen und gemeinsam einen Mord aufklären. Hierbei handelt es sich um ein Rollenspiel, in dem jeder Mitspieler genaue Vorgaben erhält, das jedoch viel Raum für Improvisation und spontane Einfälle lässt. Ein ungewöhnlicher Spaß für Geburtstagsfeiern, Spielabende etc., konzipiert für 8 Personen. Dr. Hendrik Werner vom Weser-Kurier adelt “Mord in der Villa Mafiosa als “Literaturspiel” und meint:
"Michaela Küpper und Marlies Müller ist eine appetitliche Kombination
aus unterhaltendem Spiel und anregendem Kochbuch gelungen."
"Das Spiel enthält alles, was man für ein gelungenes Krimi-Dinner 
italienischer Art braucht."
Kölner Stadt-Anzeiger

Ein tolles Spiel, um Freunde und Bekannte ansprechend zu unterhalten.
Empfehlenswert.
Roland Bochmann, Kinderspielmagazin
Ein Interview mit dem KINDERSPIELMAGAZIN findet sich hier >> Eine sehr anschauliches Video zum Spiel findet sich hier:
https://youtu.be/LIJ2hGa437E
Aufschlussreich ist auch dieses Video:
https://www.youtube.com/watch?v=m_0X2reSHro
schlemmen, spielen & ermitteln MORD IN DER VILLA MAFIOSA Spannendes Rollenspiel für bis zu 8 Personen & italienische Rezepte Juli 2016 sofort lieferbar beim Buchhändler oder im Spielwarenhandel EAN 4260220581581 per Post bestellen für 17,90 € Und hier die Einzelheiten: Spielerzahl: 8 Personen (mindestens 5) Altersempfehlung: ab 14 Jahren Spieldauer: 1,5+ Std. Spielinhalt: – 48 Spielkarten – 4 Gastgeberkarten – 7 Einladungskarten – 7 Geheimakten – 1 Kochbuch »Italien. Kochen mit Corleone & Co.« (Schwerpunkt: Buffet, zahlreiche Tipps plus kleine Landeskunde) inkl. Spielanleitung Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren: Erstickungsgefahr durch Kleinteile.